Ostertag DeTeWe spendet an Saarländische Krebsgesellschaft e.V.

Ostertag DeTeWe Mitarbeiter haben entschieden

Jährlich sterben rund eine viertel Million Menschen in Deutschland an Krebs. Die Ostertag DeTeWe entschloss sich aktiv zu werden und Einrichtungen, die der Krankheit den Kampf angesagt haben, zu unterstützen.

24 September 2020. Der marktführende ITK-Systemintegrator Ostertag DeTeWe, vertreten von Sascha Harmuth und Michael Löhner hat sich entschlossen, die Saarländische Krebsgesellschaft in Form einer Spende, beim konkreten Projekt „Regenbogen“, zu unterstützen. Sabine Rubai, Geschäftsführerin der Saarländische Krebsgesellschaft e.V. sagt: „Mit diesem neuen Projekt startet die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. ein spezielles Programm für Kinder krebskranker Eltern, da diese sehr unter der Diagnose ihrer Eltern mitleiden.“ Michael Löhner, Vertriebsleiter der Region, ergänzt: „Wir freuen uns, Frau Rubai bei ihrer engagierten Arbeit unterstützen zu können.“

Für das Charity Projekt 2020 konnten alle Mitarbeiter der Ostertag DeTeWe Vorschläge einbringen. In Folge einer internen Abstimmung entschloss sich das Unternehmen im Juni 2020 dafür, die die Saarländische Krebsgesellschaft e.V. mit dem Projekt „Regenbogen“ zu unterstützen.

Sascha Harmuth, Marketingdirektor der Ostertag DeTeWe, betont „Für mich und die Kolleginnen und Kollegen der Ostertag DeTeWe ist es ein persönliches Anliegen die Arbeit der Krebsgesellschaft vor Ort zu unterstützen. Mich erfüllt es sehr zu sehen, wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich mit Leidenschaft ihrer Berufung, anderen Menschen zu helfen, nachgehen. Das verdient unsere Wertschätzung.”

Pressekontakt

BETTERTRUST GmbH
Matthias Buck
Luisenstraße 40
10117 Berlin

Telefon +49 7127 9286-161
www.bettertrust.de

 

 

Cloud trifft Infrastruktur: Der richtige Weg für Ihr Unternehmen?

Cloud trifft Infrastruktur: 

Der richtige Weg für Ihr Unternehmen?


21. September 2020. Das führende ITK-Systemhaus, die Ostertag DeTeWe, lädt zur virtuellen Messe. Als Partner der Digitalisierung ist es dem Unternehmen ein Anliegen, ihren Kunden auch in Zeiten der Pandemie über neueste Innovationen zu informieren. Der sich stark beschleunigende digitale Wandel und der damit einhergehende Anstieg von New Work Konzepten, stellt sowohl Unternehmen und deren Anwender wie auch Hersteller und Systemintegratoren vor besondere Herausforderungen.

Gemeinsamen mit den Partnern Mitel, Unify, AudioCodes und Aruba greift die Ostertag DeTeWe im Rahmen der virtuellen Messe diese Themen auf und zeigt interessierten Unternehmen, unter anderem, anhand von Fallbeispielen, unterschiedliche Lösungsszenarien: Neben Fachvorträgen über die OD-Cloud mit ihren Applikationen, die Microsoft Teams Integration in Unternehmen, UCC- und Infrastrukturlösungen der Partner, erhalten Interessierte weitere Einblicke in die Besonderheiten der Ostertag DeTeWe, allen voran zu DeTeWe.net – dem Carrier-Management des Unternehmens.

Ein besonderes Augenmerk wird Gerd Triebel, Microsoft UCC Voice Experte der Ostertag DeTeWe, auf die Herausforderung einer erfolgreichen Migration, von Microsoft UCC Lösungen wie Teams oder Skype4Business, legen.

Weitere Expertenvorträge werden durch digitale Messestände, an denen sich Interessierte direkt umsehen oder an Ansprechpartner wenden können, abgerundet.
Gunter Ewert, Sales Director der Ostertag DeTeWe, ergänzt: “Ich bin überzeugt, dass wir hiermit einen exzellenten Rahmen für digitale Kommunikation gesetzt haben. Ein weiteres Mal übernimmt die Ostertag DeTeWe eine Vorreiterrolle. Ich freue mich auf spannende Vorträge und ein gelungenes, digitales Event.”

Anmeldung unter: https://www.ostertagdetewe.de/cloud-trifft-infrastruktur/

Pressekontakt

BETTERTRUST GmbH
Matthias Buck
Luisenstraße 40
10117 Berlin

Telefon +49 7127 9286-161
www.bettertrust.de

 

 

Führungswechsel an der Spitze der Ostertag DeTeWe

Manuel Ferre Hernandez wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Marcus Hänsel verlässt das ITK-Systemhaus zum 30. September 2020

08. September 2020. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, wird Manuel Ferre Hernandez zum 1. Oktober 2020 Vorsitzender der Geschäftsführung der Ostertag DeTeWe Holding GmbH und der verbundenen Konzernunternehmen. Er war seit 2011 in leitenden Funktionen bei der DeTeWe Communications GmbH, die 2018 mit der Ostertag AG zusammengeführt wurde, tätig und zuletzt Managing Director Germany and Switzerland der Mitel Deutschland GmbH.

CEO Marcus Hänsel

Marcus Hänsel, Sprecher der Geschäftsführung der Ostertag DeTeWe-Gruppe, verlässt das Unternehmen Ende September 2020 auf eigenen Wunsch, um eine ihn weiterführende Aufgabe in einem anderen Unternehmen zu übernehmen. Er ist im Januar 2017 in das Unternehmen, von Alcatel-Lucent Enterprise kommend, eingetreten und hat im Juli 2017 die Geschäftsführung von Gerhard Ostertag, dem Gründer der Ostertag Solutions AG, übernommen. Paul Stodden, Gesellschafter und Vorsitzender des Beirats der Ostertag DeTeWe betont seine erfolgreiche Arbeit: „Marcus Hänsel ist es gelungen 3 Unternehmen erfolgreich zu integrieren, so dass sich alle Mitarbeiter heute einem Unternehmen zugehörig fühlen und unsere Kunden den Vorteil einer breit gefächerten Angebotspalette aus einer Hand in Anspruch nehmen können.“

„Mit Herrn Ferre gewinnt Ostertag DeTeWe eine in der Branche rundum erfahrene und im Unternehmen wohlbekannte Führungspersönlichkeit. Mit ihm, werden wir den Erfolg der Ostertag DeTeWe im klassischen ITK-Geschäft weiterführen und das wachsende IT-affine Geschäft, insbesondere Cloud, Collaboration, Branchenlösungen und Netze weiter forcieren“, sagt Paul Stodden.

Über Ostertag DeTeWe

Ostertag DeTeWe ist ein marktführendes Systemhaus für ITK-Lösungen und Systemintegration in Deutschland. Ostertag DeTeWe plant, realisiert und betreibt sowohl standardisierte wie auch individuelle und unternehmenskritische Kommunikationslösungen für Unternehmen aller Größenordnungen, Institutionen und Verwaltungen. Kunden der Ostertag DeTeWe erhalten Kommunikationslösungen mit dauerhaftem Mehrwert, ganzheitliche Lösungen zur Prozessoptimierung und hochwertigem Service. Das Unternehmen integriert Produkte und Lösungen namhafter Hersteller und bietet eine eigene Cloud Lösung „Made in Germany“, spezifische Software, Managed Services, Carrier- und Provider-Service sowie Unified Communications & Collaboration (UCC) an.

Neben dem Hauptsitz in Walddorfhäslach bei Stuttgart sind die ca. 500 Mitarbeiter an 14 weiteren Standorten in ganz Deutschland kundennah tätig und können so bei jedem Geschäftspartner durch einen flächendeckenden Service aktiv werden.

Ostertag DeTeWe ist durch den Zusammenschluss der Ostertag Solutions AG, dem ITK-Geschäftsbereich der euromicron Deutschland GmbH und der DeTeWe Communications GmbH entstanden.

VR Equitypartner, die Private Equity Gesellschaft der DZ Bank in Frankfurt, ist seit 2016 Hauptgesellschafter und unterstützt das expansive Wachstum der Unternehmensgruppe.

Kontakt

Ostertag DeTeWe GmbH
Hanna Zimmermann
Schlattgrabenstraße 13
72141 Walddorfhäslach

Telefon +49 7127 9286-161
Email: presse@ostertagdetewe.de

 

Virtuelle Messe: Cloud trifft Infrastruktur: Der richtige Weg für Ihr Unternehmen?

Virtuelle Messe

Cloud trifft Infrastruktur: Der richtige Weg für Ihr Unternehmen?

Besuchen Sie kostenlos unsere virtuelle Messe zum Thema Cloud trifft Infrastruktur: Der richtige Weg für Ihr Unternehmen?

An vier deckungsgleichen Tagen Ende September und Ende Oktober erwarten Sie interessante Vorträge sowie Messestände. Gemeinsam mit unseren Partnern Mitel, Unify, Audiocodes und Aruba zeigen wir Ihnen die Chancen und Herausforderungen von Cloud- und UCC Lösungen auf.

Erfahren Sie hier mehr und melden Sie sich gleich an!

Die neue Videokonferenzlösung OD.meet von Ostertag DeTeWe

Videokonferenz-Applikation „OD.meet“ sichert höchste Standards

Auch nach Corona werden Millionen von Zuhause aus arbeiten

23.Juni 2020. Nach gut drei Monaten drastischer Corona-Einschränkungen wird nun in ganz Deutschland der Bürobetrieb wieder hochgefahren. Doch die Erfahrung im heimischen Büro hat Millionen Arbeitnehmer entscheidend geprägt: Für viele von ihnen bringt es Vorteile, auch weiter von Zuhause aus zu arbeiten, auf den Arbeitsweg zu verzichten und sich den Tag freier einzuteilen. Unternehmen wiederum haben jetzt die riesigen Einsparpotenziale vor Augen: Experten erwarten, dass 20 Prozent der Bürofläche Deutschlands nicht mehr gebraucht werden. Heimarbeit und mobile Arbeit generell wird damit auch nach Corona aktuell bleiben, zumal sich in vielen Unternehmen die Einstellung hierzu geändert hat. Das wiederum zieht Investitionen in entsprechende Technik und Software nach sich. Schließlich sollen Mitarbeiter in Teams weiter erfolgreich kommunizieren können.

Spezialanbieter wie die schwäbische Ostertag DeTeWe GmbH sind mit ihren Produkten und Dienstleistungen auf diese neue Entwicklung der Arbeitswelt ausgerichtet.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier

Pressekontakt

BETTERTRUST GmbH
Allan Grap
Luisenstraße 40
10117 Berlin

Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 80
Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 84 (direkt)
Fax +49 (0)30 340 60 10 – 83
www.bettertrust.de

 

 

Ostertag DeTeWe führt Büros im Rheinland zusammen

Gemeinsamer Standort für geballte Kompetenz in NRW

Ein gemeinsamer Standort für noch hochwertigeren Kundenservice

12. Mai 2020. Die Ostertag DeTeWe bündelt die Kompetenzen jetzt auch in Nordrhein-Westfalen. Die beiden bisherigen regionalen Standorte in Köln und Kaarst werden nun in Düsseldorf-Heerdt am 15.05.2020 zusammengeführt. Am neuen Standort sind auf 1.000 Quadratmetern 60 Mitarbeiter tätig, darunter Teamleiter, Servicetechniker, Spezialisten, Projektmanager und Vertriebsmitarbeiter.

Marcus Hänsel, Sprecher der Geschäftsführung der Ostertag DeTeWe, sagt hierzu: „Unsere neue Niederlassung liegt äußerst verkehrsgünstig. Von hier aus lässt sich ganz Nordrhein-Westfalen hervorragend abdecken, inklusive der für uns so wichtigen Bundesbehörden. Gerade bei dieser Kundengruppe Public sind Sonderlösungen gefragt. Dafür verfügen wir über extra Teams, die sich nur mit diesen, oft komplexen Themen befassen. Zudem gelten dort besonders hohe Sicherheitsstandards, die wir entsprechend erfüllen.“

Schrittweise führt Ostertag DeTeWe ihre regionalen Standorte zusammen, so wie bereits mit Offenbach im Rhein-Main-Gebiet. Die Neuorganisation folgt auf die 2019 abgeschlossene Verschmelzung der Ostertag-Unternehmen und DeTeWe Communications. Hänsel weiter: „Mit dem Zusammenzug wollen wir Synergieeffekte erschließen, Prozesse bündeln und das Zusammenwachsen der Teams unterstützen. An nur noch einem Standort in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland konzentrieren wir die Stärken, Schwerpunkte und alle wichtigen Abteilungen. Den Kunden unserer NRW-Projekte können wir so einen noch hochwertigeren Service bieten. Wir sind jetzt besser handlungsfähig – und vor allem wird sich die Kommunikation verbessern: Es gibt weniger Streuverlust, effizienteren Wissenstransfer, eine reibungslosere Abstimmung und im Ergebnis zügigere Entscheidungen.“

Die Adresse des neuen Standortes lautet:
Ostertag DeTeWe GmbH, Schiessstraße 61 in 40549 Düsseldorf-Heerdt.

Pressekontakt

BETTERTRUST GmbH
Allan Grap
Luisenstraße 40
10117 Berlin

Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 80
Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 84 (direkt)
Fax +49 (0)30 340 60 10 – 83
www.bettertrust.de

 

 

Düsseldorf wird zentraler Standort in NRW

Ostertag DeTeWe Neuer Standort DüsseldorfDie Standorte Köln und Kaarst vereinen sich ab Mitte Mai in Düsseldorf – dem neuen zentralen Ostertag DeTeWe Standort in NRW.
Weitere Informationen in Kürze!

Ostertag DeTeWe’s Plan durch die Corona-Krise

Corona-Notfallmanagement seit Anfang März

Mehrstufiger Plan stellt Geschäftsfortführung sicher

16. März 2020. Die Ostertag DeTeWe hat angesichts der Corona-Krise sein für solche Fälle vorbereitetes Notfallmanagement aktiviert – und zwar bereits am 2. März 2020. Hierzu gehört vor allem ein mehrstufiger Notfallplan, der einen speziellen Epidemie- und Pandemie Plan beinhaltet.

Marcus Hänsel, Sprecher der Geschäftsführung der Ostertag DeTeWe, erklärt zu den Vorkehrungen: „Seit Anfang März läuft bei uns das Notfallmanagement. Dabei liegt uns das Wohlergehen unserer beiden wichtigsten Personengruppen besonders am Herzen: der Mitarbeiter und Kunden. Bei allen steht die Gesundheit an erster Stelle; bei unseren Kunden kommt selbstverständlich das Funktionieren aller notwendigen und beauftragten Produkte und Dienstleistungen hinzu. In der bereits vor zwei Wochen aktivierten Präventionsphase (Stufe 1) haben wir daher für alle technischen und organisatorischen Maßnahmen Vorsorge getroffen. Alle Mitarbeiter haben wir zu Corona sensibilisiert. Ein stetiger Informationsfluss ist sichergestellt, Arbeitsgruppen sind für alle wesentlichen Aspekte eingerichtet worden – und all dies unter Leitung eines Krisenstabs.“

Ostertag DeTeWe entsendet keine Mitarbeiter an Kunden, die sich in Risikogebieten aufgehalten haben und/oder sich innerhalb der „Quarantänezeit“ befinden. Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern haben wir ein Risikokataster eingerichtet, das mit einem Dashboard eine tägliche und einfache Beurteilung der Lage zulässt. Darüber hinaus werden da, wo es nötig bzw. möglich ist, unserer Mitarbeiter vorrangig von zuhause aus arbeiten und Wartungen, Betreuungen und Services aus der Ferne vornehmen. „Hierbei kommen gerade unsere firmenspezifischen Hardware-, Software- und Cloud-Lösungen zur Anwendung, die sich im Übrigen auch für einen Großteil unserer Kunden akut anbieten“, betont Hänsel.

Ostertag DeTeWe bittet alle seine Kunden, uns sofort mitzuteilen, wenn bei ihren Angestellten Infektionsfälle festgestellt worden sind und ob bei ihren Standorten behördliche Einschränkungen greifen. „Unsere Infrastruktur und Unternehmen müssen gerade in einer Krise funktionieren. Vor allem aber wünschen wir allen Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern, gesund zu bleiben!“, so Hänsel.

Pressekontakt

BETTERTRUST GmbH
Allan Grap
Luisenstraße 40
10117 Berlin

Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 80
Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 84 (direkt)
Fax +49 (0)30 340 60 10 – 83
www.bettertrust.de

 

 

Vereint im Alphahaus: Die Standorte Frankfurt und Neu-Isenburg ziehen in Offenbach ein

Ostertag DeTeWe bündelt Kompetenzen im Rhein-Main-Gebiet

Ein gemeinsamer Standort für noch besseren Kundenservice

09. März 2020. Die Ostertag DeTeWe bündelt die Kompetenzen im Rhein-Main-Gebiet. Die drei Standorte der bisherigen Ostertag DeTeWe in Hessen – Frankfurt Bernerstraße, Frankfurt Ferdinand-Porsche-Straße und Siemensstraße in Neu-Isenburg – sind nun im Alphahaus in Offenbach zusammengeführt worden. Am neuen Standort sind 64 Mitarbeiter tätig, darunter 25 zertifizierte Servicetechniker.

„Das Büro befindet sich in zentraler Lage im Stadtteil Offenbach-Kaiserlei, gleich gegenüber von Frankfurt am Main. Von dort aus können wir alle bisherigen und künftigen Kunden im Rhein-Main-Gebiet direkt bedienen und noch besser auf die individuellen Ansprüche eingehen“, so Marcus Hänsel, Sprecher der Geschäftsführung der Ostertag DeTeWe.

Hänsel weiter: „Die Neuorganisation folgt auf die kürzlich abgeschlossene Verschmelzung. Hiermit wollen wir vorhandene Potentiale erschließen, Abläufe und Know-how verknüpfen und das Zusammenwachsen der Teams fördern. Mit nur noch einem Standort können wir die jeweiligen Stärken und Schwerpunkte konzentrieren und so unseren Kunden noch besseren Service bieten – wie gewohnt, flächendeckend und rund um die Uhr.“

Die Adresse des neuen Standortes lautet:
Alphahaus, Brüsseler Platz 1, 63067 Offenbach am Main

Pressekontakt

BETTERTRUST GmbH
Allan Grap
Luisenstraße 40
10117 Berlin

Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 80
Telefon +49 (0)30 340 60 10 – 84 (direkt)
Fax +49 (0)30 340 60 10 – 83
www.bettertrust.de

 

 

Frankfurt wird eins: Unsere Standorte ziehen zusammen

Ostertag DeTeWe GmbH Frankfurt UmzugIm März 2020 werden unsere drei aktuellen Standorte Frankfurt Bernerstraße und Frankfurt Ferdinand-Porsche-Straße sowie Neu-Isenburg Siemensstraße umziehen.
Unser neuer Standort wird das Alphahaus in Offenbach. Weitere Informationen zur Standorteröffnung folgen in Kürze!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Verbinden Sie sich!

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Anmelden
close-link